You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Jabaco - Community. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

theuserbl

Intermediate

  • "theuserbl" started this thread

Posts: 436

Date of registration: Dec 20th 2008

  • Send private message

1

Thursday, June 25th 2009, 8:38pm

Meine Erfahrung mit der neuen Beta 1.4.2

Hi!

Hier nun mein kleiner Erfahrungsbericht mit der neuen Beta 1.4.2:
Zuerst einmal wunder ich mich über die 2 in der Versionsnummer. Die letzte Version war 1.4 (oder 1.4.0). Die 1.4.1 hatte ich garnicht mitbekommen.

Bei der Vorgängerversion hatte ich es schon so gemacht, daß ich es erst auf einen Rechner im Internetcafé installierte (habe zu Hause keinen Internetanschluß) und dann versuchte über den USB-Stick einfach nur das entsprechende Verzeichnis auf meinen Rechner zu kopieren.
Schon bei der letzten Version gab es jedoch ein Problem, daß das Programm nicht richtig lief und ich es doch zu Hause installieren mußte. Meiner bisherigen Meinung nach, lag es wohl am fehlenden MSXML oder so.
Ich hatte Jabaco trotzdem immer in zwei Verzeichnissen: In einem, in dem ich es installiert habe und eins, welches eine Kopie des anderen Verzeichnisses ist. Es spielte keine Rolle, aus welchem Ordner ich das Programm starte, es lief nach der Installation von beiden Verzeichnissen aus.
Bei der jetzigen Version versuchte ich es wieder auf die alte Weise: Erst bloß im Internetcafé installieren und dann den entsprechenden Order auf meinen Rechner zu Hause kopieren.
Zu meiner Verwunderung lief es wieder nicht. Irgendein Debugfehler und ein ActiveX Fehler wurden angezeigt.
Also wieder auf meinem Rechner installieren. Diesmal halt die neue Version. Seltsamerweise wurde ich dieses Mal auch nicht mehr nach einem Installationsverzeichnis gefragt. Die Installation nahm einfach das Verzeichnis in das ich früher die 1.4er Version installiert hatte.
Danach lief das neue Jabaco gut. Seltsamerweise läßt sich nun aber die ältere Version, die ich als Kopie noch im anderen Order habe, nicht mehr starten.
Irgendwie blöd, daß ein Parallelbetrieb mehrerer Versionen nicht möglich ist. :(

Habe auch noch mal ein paar alte Programme getestet neu zu kompilieren. Alles wunderbar. :)
Bloß der Bug den ich unter
Bugs & Co
erwähnte, ist im Framework noch immer enthalten. :(

Kann ihn auch im SVN-Verzeichnis noch immer sehen:
http://code.google.com/p/jabacoframework…ureBox.jsrc#268

Habe nun auch als Attachment das Programm drangefügt, bei dem man den Bug sieht.
Das hatte ich schon ende letzten Jahres geschrieben gehabt, aber ich dachte es nicht beifügen zu brauchen, da es reicht zu schreiben, wie man den Bug beseitigt.
Als Hinweis: Bei dem Programm sollte das Quadrat immer ausgefüllt sein. Egal wohin man mit Hilfe der Buttons mit dem Quadrat geht.
Wenn die rote Füllung sich außerhalb des Quadrats befindet, dann ist es eine Auswirkung des Bugs. :)

Grüße
theuserbl
theuserbl has attached the following file:
  • JB-Bug2.zip (4.85 kB - 337 times downloaded - latest: Aug 7th 2020, 7:09am)

OlimilO

Intermediate

  • "OlimilO" is male

Posts: 277

Date of registration: Jan 18th 2009

Location: Germany

Occupation: software engineer

  • Send private message

2

Thursday, June 25th 2009, 9:51pm

Hallo theuserbl,

Quoted

... wunder ich mich über die 2 in der Versionsnummer ...

ich weiß es jetzt auch nicht mehr ganz genau, aber ich glaube mich erinnern zu können, daß die alte Version die Nummer hatte: 1.4.0.1

und die neue Version hat genaugenommen die Nummer 1.4.0.2

Wenn Du Dir aber über den Eigenschaften-Dialog von Jabaco.exe die Dateiversion ansiehst so liest man:

1.04.0002

je nachdem wie man es betrachtet, kann man zur Neuen und zur Alten Version 1.4.0 sagen.

aber auch 1.4.1 und 1.4.2 ist richtig, ist vielleicht verwirrend ja, aber ist das wichtig?



Manuel wollte wohl damit sagen, daß es nur einen sehr kleinen Versionssprung gegeben hat.

Quoted

... und dann versuchte über den USB-Stick einfach nur das entsprechende Verzeichnis auf meinen Rechner zu kopieren.
Schon bei der letzten Version gab es jedoch ein Problem, daß das Programm nicht richtig lief und ich es doch zu Hause installieren mußte

Nirgends steht daß ein Programm laufen muß ohne daß es installiert wird.

Nur die wenigsten Programme laufen ohne Installation, nur durch einfaches kopieren. Jabaco braucht diverse dlls die erst registriert werden müssen, dafür ist das Installationsprogramm da.

Quoted

Bloß der Bug den ich unter Bugs & Co erwähnte, ist im Framework noch immer enthalten

Upps, das wurde sicherlich vergessen, ich schaue mir den Bug mal an.

Quoted

aber ich dachte es nicht beifügen zu brauchen, da es reicht zu schreiben, wie man den Bug beseitigt.

Du hast da gleich einen Verbesserungsvorschlag? Sehr gut! schau ich mir gleich mal an.



viele Grüße

OlimilO

  • "StefanSchnell" is male

Posts: 102

Date of registration: Mar 13th 2009

Location: Oberirsen - Germany

Occupation: Senior Software Engineer

Hobbies: Programming aund Photography

  • Send private message

3

Thursday, June 25th 2009, 10:42pm

Hallo theuserbl,
wenn Du Deine Softwareinstallationen, z.B. Jabaco, auch auf anderen Systemen ohne Installation betreiben möchtest, bietet sich Software-Virtualisierung an, siehe hier. Damit ist es auch möglich, unterschiedliche Jabaco-Versionen abwechselnd zu betreiben.

Cheers
Stefan
Visit my personal or commercial site
If you have questions or suggestions, write me an eMail or
meet me here

This post has been edited 1 times, last edit by "StefanSchnell" (Aug 2nd 2009, 8:15am)


Rate this thread
WoltLab Burning Board